Startseite
Turnierservice Sporthaus Verden
Telefon: (0 42 55) 98 355 0

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Bitte beachten sie die separaten Geschäftsbedingungen für die Vermietung von Equipment und Zubehör.)
  1. Aufträge

    Aufträge, die nicht von uns bestätigt wurden, sind nicht verbindlich. Aufragsbestätigungen werden nur auf besonderen Wunsch zugestellt. Für die Richtigkeit telefonischer Aufträge übernehmen wir keine Haftung.

  2. Vertragsrücktritt

    Die Annullierung erteilter Aufträge wird nicht anerkannt und verpflichtet zum vollen Schadenersatz.

  3. Versand

    Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers (Kunden). Wir versenden regulär per UPS. Sollte eine andere Versandform gewählt werden, bitten wir darum dies bei der Bestellung mitzuteilen. Auch bei besonders vereinbarten Frankolieferungen kann wegen Transportverzögerungen, fehlender Mengen oder Beschädigungen kein Anspruch gegen uns erhoben werden. Transportschäden hat sich der Empfänger bei Erhalt der Ware von der Transportgesellschaft bescheinigen zu lassen. Sodann sind Schadenersatzanspüche bei der entsprechenden Gesellschaft geltend zu machen.

  4. Lieferzeit

    Unsere Lieferzeit ab Lager beträgt normalerweise zwei Werktage. Für Schleifen und Kataloge benötigen wir ca. eine Kalenderwoche. Diese Lieferfristen gelten nur ungefähr und sind nicht verbindlich. Bei Verzögerungen in der Lieferzeit, z.B. bedingt durch Betriebsstörungen, Verkehrsstörungen, Unterbrechungen in der Versorgung bei uns oder einem Lieferanten, ist das Recht auf Schadenersatz ausgeschlossen.

  5. Preise

    Die Preise sind exklusive der zur Zeit geltenden Mehrwertsteuer. Sie verstehen sich ausschließlich Porto und Verpackung. Die Verpackung wird mit einem Prozent des Verkaufswertes, jedoch mindestens EURO 2,--, in Rechnung gestellt. Porto- und Frachtkosten werden zu Selbstkosten berechnet. Preissteigerungen, die durch behördliche Maßnahmen nach der Auftragserteilung entstehen, dürfen wir unseren Abnehmern in Rechnung stellen, sofern uns der Käufer nicht nach schriftlicher Mitteilung der erfolgten Preissteigerung von der Lieferpflicht, der im Preis gestiegenen Ware entbindet.

  6. Zahlungsbedingungen

    Unsere Rechnungen für Warenanlieferung sind, sofern nicht anders vereinbart, innerhalb von sieben Tagen mit drei Prozent Skonto, oder 21 Tagen netto ab Rechnungsdatum zu zahlen. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen berechnet.

  7. Eigentumsvorbehalt

    Die gelieferte Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum. Die Entwürfe und Vorlagen sind geistiges Eigentum, sie dürfen weder kopiert noch Dritten, insbesondere zur anderweitigen Benutzung, zugeführt werden. Klischees, Prägestempel und Filme werden anteilig berechnet und bleiben, falls nicht anders vereinbart unser Eigentum. Die angegebenen Größen sind Circa-Angaben, Farben können drucktechnisch bedingt von den Originalfarben abweichen.

  8. Umtauschrecht

    Individuell angefertigte Ware ist generell vom Umtausch ausgeschlossen.

  9. Reklamationen

    Beanstandungen der Menge und Güte müssen innerhalb von 4 Werktagen nach Empfang der Ware schriftlich erhoben werden. Sie finden nur dann Berücksichtigung, wenn eine Nachprüfung der betroffenen Ware durch uns noch möglich ist. Bei begründeten Beanstandungen wird nach unserer Wahl für fehlende bzw. zurückgesandte und als unbrauchbar anerkannte Waren voller Ersatz geliefert oder eine Gutschrift erteilt. Weitere Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen.
    Mehr- oder Minderlieferungen von bis zu zehn Prozent bei Drucksachen sind branchenüblich und müssen anerkannt werden.

  10. Erfüllungsort

    Erfüllungs- und Zahlungsort für beide Vertragspartner ist Verden/Aller. Gerichtsstand ist Verden/Aller.

Mit Erscheinen dieser Preisliste sind sämtliche früheren Vereinbarungen und Preislisten ungültig.

Verkaufs- und Zahlungsbedingungen Stand: 2. Januar 2007, Sporthaus Verden GmbH